cassis_geist_05_550x1250

Cassisgeist aus dem Cognacfass

Die Geburt der sechsten Generation der Inhaberfamilie Penninger verlangt nach etwas ganz Besonderem! Unser neuer Cassisgeist aus schwarzen Johannisbeeren, in kleiner Brennblase nach langer Reifezeit gebrannt. Das Feindestillat wurden danach noch sechs Monate im Cognacfass ausgebaut - daher der sanfte Ockerton in der Farbe. Geschmacklich ist unser Cassisgeist eine Komposition aus dem schwarzen Beerenton und den süßlichen Vanillenoten aus dem Eichenholzfass, mit einem Akzent an Cognac und Trockenfrüchten. Dazu handelt es sich um den ersten naturtrüben Beerengeist aus dem Hause Penninger. Dem Anlass entsprechend - nur das Beste! Limitiert auf 250 Flaschen im freien Verkauf.

Alkohol: 40% vol.