Echt Bayern. Echt Penninger.

Traditionelle Spezialitäten aus Bayern

Die Alte Hausbrennerei Penninger ist ein Familienunternehmen mit einer Tradition von 111 Jahren. Der Stammsitz befindet sich in Hauzenberg im südlichen Bayerischen Wald, 20 Kilometer von Passau entfernt. Der Star in unserem Sortiment ist der weithin bekannte Penninger Blutwurz.

Penninger Blutwurz
Bayerischer Schnaps

In Bayern verwurzelt

Penninger Blutwurz

Blutwurz ist der Star unter den Penninger-Spezialitäten und seine Popularität geht bereits weit über Bayerns Grenzen hinaus. Hat der hochprozentige Kräuterlikör erst Feuer gefangen, leuchtet er in kräftigem Rot und erobert dabei auch gerne Frauenherzen, die vor allem seinen harmonischen Geschmack besonders schätzen.

Blutwurz im Online-Shop Alle Penninger-Produkte

Penninger GRAPHIT –
The Miner's Rum!

Bayerisches Bergwerk trifft karibischen Voodoo!

20. November 2019

Neue Würze bei Penninger

Stefan Penninger ist Niederbayerns erster Gewürz-Sommelier

Nach der erfolgreichen Abschlussprüfung an der Genussakademie Bayern ist Stefan Penninger, Inhaber der Hausbrennerei Penninger, nun der erste Gewürz-Sommelier Niederbayerns. Im Oktober überreichte ihm die bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber feierlich die Urkunde, anlässlich des ersten bayerischen Sommelier-Gipfels im Kulmbacher Gewürz-Museum. Dies ist bereits Stefan Penningers zweiter Sommelier-Titel neben dem des Edelbrand-Sommeliers.

Der Grund für die anspruchsvolle und zeitaufwändige Fortbildung liegt auf der Hand: Kräuter und Gewürze spielen bei Penninger und im Bayerischen Wald seit jeher eine wichtige Rolle. Der Kräutergeist Bärwurz und der Kräuterlikör Blutwurz sind sowohl für die Brennerei als auch für die Region typisch. „Allerdings sind Kräuter und Gewürze natürlich nicht nur ein Thema für Spirituosen aus dem Bayerischen Wald”, erklärt Stefan Penninger, „es gibt kaum eine Kategorie unter den Nahrungsmitteln, die so umfassend und weltweit positiv besetzt ist. Die Liebe zu Gewürzen ist das verbindende Element der Kulinarik”.

Die neuerworbenen Erkenntnisse werden gleich in konkrete Projekte umgesetzt. Zum einen entwickelte er auf Basis des GRAPHIT Rum den Spiced GRAPHIT, einen Spiced Rum. Diese Spirituosen-Kategorie erfreut sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit. Die Variante von Penninger ist natürlich mit bayerischen Kräutern und Wurzeln verfeinert, die mit karibischer Mandel und Vanille kombiniert werden. Als zweites Projekt gestaltete er zusammen mit seinem Team eine neue Ausstellung rund um das Thema Kräuter und Gewürze, die im Schnapsmuseum “Gläserne Destille” in Böbrach ihren Platz fand.